MarkoZeiller.com 2014
DE | EN

Festival 2016

Das Murau International Music Festival (MIMF) findet seit 2006 jährlich statt. Es handelt sich um ein österreichisch-kanadisches Projekt mit dem Ziel, über alle Grenzen hinweg gemeinsam musikalische Ideen zu verwirklichen und sich gegenseitig zu inspirieren.

 

Das Festival besteht aus Workshops für Gesang und Komposition und einer dreiteiligen Konzertreihe. Die Teilnehmenden des Chorworkshops proben eine Woche lang mit den Vocal Coaches, um beim Galakonzert als Festivalchor auf der Bühne zu stehen. Dabei haben sie Gelegenheit mit professionellen Künstlerinnen und Künstlern und bekannten Stargästen aufzutreten.

Zusätzlich gibt es seit 2013 die Möglichkeit, Neukompositionen einzureichen und zur Uraufführung zu bringen.


Erstmals hat das Festival in diesem Jahr ein Leitthema, das Vertrautheit – Fremdheit" lautet.

Vertrautheit und Fremdheit haben viele Dimensionen. Sie lassen sich nicht nur an geografischen Räumen, Nationen, Religionen oder Sprachgruppen festmachen, sondern sind auch an Zugehörigkeiten zu sozialen Schichten oder Altersgruppen, an gesellschaftliche Rollenbilder u.v.m. geknüpft. Was aber geschieht, wenn keine Rückkehr in den vertrauten Raum oder zur vertrauten Gruppe erfolgt? Wie kann das Gefühl von Vertrautheit (wieder)hergestellt werden? Wie findet man die Balance zwischen Fremdheit und Vertrautheit? Angesichts der aktuellen globalen Migrationsbewegungen, ihrer Auslöser in den Herkunftsländern und ihrer Auswirkungen auf die Zielgesellschaften hat das Thema einen starken Gegenwartsbezug.
Komponistinnen und Komponisten sind in diesem Jahr dazu eingeladen, sich kreativ mit dem Thema Vertrautheit – Fremdheit auseinanderzusetzen.

Einmal mehr wurde die künstlerische Leitung des Festivals dem kanadischen Komponisten, Dirigenten und Musikpädagogen Zane Zalis übertragen. Er ist bekannt dafür, gesellschaftlich spannende Themenfelder mutig und vor allem mit viel Feingefühl zu bearbeiten und zu präsentieren.


Wir dürfen uns in diesem Jahr also auf eine Reihe von Neuheiten und auf spannende Themen freuen. Nicht zuletzt geht es beim MIMF aber immer auch um Genuss und Freude an der Musik und um ein ansprechendes Programm mit Klängen und Rhythmen aus unterschiedlichen Stilrichtungen.

 

Murau International Music Festival:

Meinungen

Klemens Bittmann

„Das MIMF ist ein Ort der musikalischen Offenheit und der künstlerischen Begegnung... weiterlesen

 

Donna Ellen

„Bei meinem Auftritt beim MIMF war ich zum ersten Mal in Murau, wo ich sehr vielen freundlichen Menschen begegnet bin... weiterlesen

 

Alejandra Garcia Herreros

„Ich kenne das Festival von meinen Auftritten als Violinistin und als Referentin des Streichorchester-Workshops... weiterlesen

 

Luis Ribeiro

„Ich wurde sehr überraschend zum Murau International Music Festival eingeladen... weiterlesen

 

 

 

Schlusskonzert 2014 als CD

hier erhältlich

 

 

 

 

Initiiert und gefördert von der Murauer Kultur- und Stadtmarketing Gesellschaft m.b.H.

Gefördert aus Mitteln folgender Institutionen:

Kunst- und Kulturförderungen Steiermark

 

 

Zukunftsfonds der Republik Österreich

 

 

 

Organisation und Information

Murau International Music Festival

DI(FH) Marko Zeiler
Raffaltplatz 10
A-8850 Murau

Tel: +43(0)650/8401604

E-Mail: office@mimf.at

Web: www.markozeiler.at

 

 

 

 

MURAU INTERNATIONAL MUSIC FESTIVAL | office@mimf.at | t: +43 650 840 1604 | www.mimf.at